Einschulungscafé

Traditionell bewirten  die Eltern der  6. Klassen die neuen Schüler und ihre Angehörigen am Einschulungsnachmittag. In der Wanne  werden  Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke verkauft.  Der Kaffee und Kuchen wird von den Eltern der 6. Klassen gespendet. Alle Einnahmen werden nach Abzug der Kosten dem Förderverein zu Verfügung gestellt. Für die Planung  ist ein Elternbeirat der 6. Klasse (vor Ferienbeginn 5. Klasse) verantwortlich. Detaillierte Ablaufplanung siehe angehängte Exceldatei.